Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmölichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Service  |  Aus der Werbung  |  E-Kataloge  |  Newsletter  |  Kontakt  

Den Gardasee entdecken - Ihr Last Minute Urlaub mit FTI!

Abflughafen Abflughafen
Bitte wählen Sie Ihre bevorzugten Abflughäfen aus *
[x]

Österreich:

Graz
Innsbruck
Klagenfurt
Linz
Salzburg
Wien

Schweiz:

Basel-Mulhouse
Bern-Belp
Genf
Lugano
Zürich

Deutschland:

Dresden
Friedrichshafen
Frankfurt
Frankfurt-Hahn
Karlsruhe
Memmingen
München
Nürnberg
Saarbrücken
Stuttgart

Weitere Abflughäfen:

Budapest
Brno
Ljubljana
Luxemburg
Mailand
Ostrava
Prag
Venedig
Zagreb

(*) Wenn Sie keinen Abflughafen auswählen, werden alle verfügbaren Abflughäfen angezeigt.

Frühester Hinflug
Reiseziel
Spätester Rückflug
Reiseregion
Reisedauer
Reisende
Information
Anzahl der Reisenden: Es können max. 4 Personen bei Unterbringung in einem Zimmertyp gleichzeitig gebucht werden.
Kind 1
Information
Alter der Kinder bei Reiseende.
Kind 2
Kind 3
Hotelkategorie
Verpflegung
Zimmertyp
Reisepreis
Hotelname/
Hotelcode
Information
Bsp.: Hilton, :EDV456
Gesamt-
bewertung
Transfer
zum Hotel
Information
Hier können Sie wählen, ob Sie nur Angebote angezeigt bekommen möchten, bei denen der Transfer vom Flughafen zu Ihrem Hotel und zurück inklusive ist.
Weiter-
empfehlung
Mietwagen
inklusive
Information
Hier können Sie wählen, ob Sie nur Angebote angezeigt bekommen möchten, bei denen der ein Mietwagen inklusive ist.
Anzahl der
Bewertungen
Veranstalter

 

Wissenswertes über den Gardasee

 

Haben Sie schon einmal über lastminute-Angebote am Gardasee nachgedacht? Der größte italienische See beeindruckt in vielfacher Hinsicht: Dieser 51 km lange und bis 346 m tiefe See - 17 km misst er an der breitesten Stelle - hat beeindruckend vielfältige Gesichter. Ob Sportler oder Träumer - jeder kommt auf seine Kosten. Im Norden lässt sich vor beeindruckender Bergkulisse nicht nur ein lastminute-Wochenende mit Surfen, Biken und Wandern verbringen. Der Osten lockt mit sanft geschwungenem Hügelland, silbrige Blätter der Olivenhaine glitzern in goldenem Sonnenlicht, in malerischen alten Städten bummelt man bis spät in die Nacht. Großartige Parkanlagen, herrschaftliche Grandhotels aus dem 19. Jahrhundert und eine einzigartige Landschaft mit erhabenen Zypressen - der Westen des Gardasees wurde schon vielfach von Dichtern besungen und tatsächlich: Hier vergisst man den Alltag im Handumdrehen. Im flacheren Süden findet der Besucher hingegen ein breitgefächertes Angebot: Überreste der Römer im malerischen Sirmione und Shoppingvergnügen sowie Nachtleben in Desenzano.

 

Sehenswertes am Gardasee

 

Jede Jahreszeit hat ihre Vorteile am Gardasee. Zwar sind im Winter zahlreiche Hotels geschlossen, aber den Charme der Jahrhunderte wird man gerade dann am Westufer besonders gut spüren. Oder soll man bei Last Minute Reisen zum Gardasee das Frühjahr zum Wandern nutzen, eine erste Tasse Cappuccino im Freien trinken, genießen, dass die ersten Knospen sprießen, während in nördlicheren Gefilden noch Schnee und Eis herrschen? Surfer wagen sich ohnehin auch jetzt schon aufs Wasser. Angenehm sommerlich und belebt ist es im Mai und Juni - allerorten pulsiert schon das südliche Leben. Noch mehr natürlich im Hochsommer, wenn die Italiener in Scharen kommen und Baden, Siesta und Nachtprogramm auf der Tagesordnung stehen. Berückend schön ist auch der Herbst. Uferstraßen und Hotels sind nicht mehr so überlaufen, und trotzdem genießt man noch warme Tage, die sich jedoch auch zu sportlichen Unternehmungen oder Ausflügen eignen.

 

Warum Last Minute Gardasee?

 

Das Hinterland bietet zum Biken und Wandern viel Reizvolles. Auch nicht verpassen sollte man im Norden eine Seilbahnfahrt auf den Monte Baldo mit einmaligen Ausblicken bis nach Verona. Garda, Lazise und Torri del Benaco sind am Ostufer gelegene, höchst malerische Reiseziele. Lohnend im Süden sind Überreste einer römischen Villa: Die Grotten des Catull in Sirmione gehören zu den besonderen Touristenattraktionen. Im Westen locken Gardone Riviera, das schöne Städtchen Saló, der von André Heller gestaltete Botanische Garten oder das Anwesens des exzentrischen Dichters D'Annunzio. Jederzeit reizvoll ist freilich auch ein Abstecher ins nahe gelegene Verona.

Service Hotline täglich von 8-23 Uhr

0820 - 240458
0,20 €/Min. aus dem Festnetz, ggf. andere Preise aus dem Mobilfunknetz

Ihre Vorteile bei FTI.at

  • mehr als 30 Jahre Erfahrung
  • Best-Preis-Garantie
  • tagesaktuelle Preise