Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmölichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Service  |  Aus der Werbung  |  E-Kataloge  |  Newsletter  |  Kontakt  

Bulgarien Reise buchen mit FTI

Abflughafen Abflughafen
Bitte wählen Sie Ihre bevorzugten Abflughäfen aus *
[x]

Österreich:

Graz
Innsbruck
Klagenfurt
Linz
Salzburg
Wien

Schweiz:

Basel-Mulhouse
Bern-Belp
Genf
Lugano
Zürich

Deutschland:

Dresden
Friedrichshafen
Frankfurt
Frankfurt-Hahn
Karlsruhe
Memmingen
München
Nürnberg
Saarbrücken
Stuttgart

Weitere Abflughäfen:

Budapest
Brno
Ljubljana
Luxemburg
Mailand
Ostrava
Prag
Venedig
Zagreb

(*) Wenn Sie keinen Abflughafen auswählen, werden alle verfügbaren Abflughäfen angezeigt.

Frühester Hinflug
Reiseziel
Spätester Rückflug
Reiseregion
Reisedauer
Reisende
Information
Kind 1
Information
Kind 2
Kind 3
Hotelkategorie
Verpflegung
Zimmertyp
Reisepreis
Hotelname/
Hotelcode
Information
Gesamt-
bewertung
Transfer
zum Hotel
Information
Weiter-
empfehlung
Mietwagen
inklusive
Information
Anzahl der
Bewertungen
Veranstalter

Urlaub am Sonnenstrand

1 Woche / DZ im 3*- Hotel mit Halbpension, inkl. Flug  Preis ab 582 € p.P.

Goldstrand Reise

1 Woche / DZ im 3*- Hotel mit All Inclusive, inkl. Flug

Preis ab 503 € p.P.

Infos zu Ihrer Bulgarien Reise

 

Bulgarien liegt in Südosteuropa auf der Balkanhalbinsel und gehört seit 2007 zur Europäischen Union. Die Mischung aus einzigartiger, teils noch fast unberührter Natur und guter touristischer Infrastruktur macht das Land zu einem ausgesprochen reizvollen Reiseziel. Weltberühmt sind die malerischen Strände an der Schwarzmeerküste, die sich hinter dem Mittelmeer nicht verstecken müssen. Auch im Landesinneren gibt es aber viel zu entdecken: Die Donauebene im Norden von Bulgarien bietet hochinteressante Einblicke in die Kultur des Landes, während die charakteristischen Berge der Rhodopen und des Balkangebirges zu Entdeckungstouren in einer in Europa einzigartigen Landschaft einladen. Auch die Hauptstadt Sofia ist immer eine Reise wert.

Allgemeine Informationen

Hauptstadt: Sofia

Bedeutende Städte: Sofia, Plowdiw, Warna, Burgas, Russe, Stara Sagora, Plewen

Sprache: Bulgarisch (mit kyrillischer Schrift), regional auch Türkisch

Bevölkerung: rund 7,4 Millionen Einwohner

Währung: Lew

Sehenswürdigkeiten in Bulgarien

Urlaubstipp Bulgarien

Sofia

Die Hauptstadt Sofia im Westen des Landes liegt malerisch am Rande des Witoscha-Gebirges und gehört zu Bulgariens lohnendsten Reisezielen. Sie verfügt über zahlreiche kulturelle Einrichtungen und ein lebendiges Nachtleben. Zu den bedeutendsten Bauwerken Sofias gehört die eindrucksvolle Kathedrale Sweta Nedelja, die besonders weden ihrer historisierenden Innenarchitektur einen Besuch wert ist. Auch die Banja-Baschi-Moschee, die von der muslimischen Minderheit genutzt wird, zählt zu den wichtigsten Sakralbauten des Landes. Architektonisch interessant ist außerdem die bulgarische Akademie der Wissenschaften, die unweit des Stadtzentrums liegt.

Urlaubstipp Bulgarien

ales Haus in Nessebar

Nessebar

An der Schwarzmeerküste sollte man sich einen Besuch in der Stadt Nessebar nicht entgehen lassen. Die auf einer Insel gelegene Altstadt erlaubt einzigartige Einblicke in die bulgarische Geschichte und hat sich viel von ihrer ursprünglichen Architektur erhalten. Unweit von Nessebar liegt Pomorie, ein beliebter Badeort, der heute symbolisch für den wirtschaftlichen Aufschwung des Landes steht, sich aber ebenfalls seine Ursprünglichkeit erhalten hat. Ein wichtiger Bestandteil jedes Urlaubs an der Schwarzmeerküste sind auch Besuche der beliebten Touristenziele Goldstrand und Sonnenstrand.

Urlaubstipp Bulgarien

Küstenabschnitt Bulgariens mit dem Balkangebirge im Hintergrund

Balkangebirge

Beeindruckende Landschaften lassen sich dagegen im Balkangebirge besichtigen, das der gesamten Region seinen Namen gegeben hat. Der Gebirgszug ist nach wie vor reich an fast unberührter Natur, wie sie in Europa ihresgleichen sucht. Er schließt sich direkt an die Donauebene an, durch die Bulgariens Nordgrenze zu Rumänien verläuft, und ist ein reizvolles Ziel für Wanderer, die das Land abseits der abgetretenen Pfade entdecken wollen. Neben der charakteristischen Form der Gipfel des Balkangebirges ist auch das Tierleben reizvoll, das sich hier beobachten lässt.

Service Hotline täglich von 8-23 Uhr

0820 - 240458
0,20 €/Min. aus dem Festnetz, ggf. andere Preise aus dem Mobilfunknetz

Ihre Vorteile bei FTI.at

  • mehr als 30 Jahre Erfahrung
  • Best-Preis-Garantie
  • tagesaktuelle Preise