Wichtige Meldung: Insolvenz Thomas Cook

Service-Hotline+43 820 - 240458**

FTI Reisemagazin

FTI präsentiert das erste österreichische Reisemagazin – jeden Monat neu auf TV1.

Wir nehmen Sie mit in die schönsten Urlaubsziele der Welt und zeigen Ihnen traumhafte Strände sowie einzigartige Hotspots und Insider-Tipps.

Das FTI Reisemagazin ist für Reisehungrige oder die, die es noch werden wollen. Es dient zur Inspiration, Beratung und Entscheidungsfindung für Ihren nächsten, unvergesslichen Urlaub - denn nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub!

Entdecken Sie vielfältige Reiseziele, zahlreiche Tipps und unschlagbare Angebote.


MALTA | Valletta

Fantastische Lage mit toller Aussicht Das Grand Hotel Excelsior liegt direkt an den mittelalterlichen Festungsanlagen der Hauptstadt Valletta, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe gekürt wurde.

MALTA | Gruppenrundreise

Während dieser Standortrundreise haben Sie die Möglichkeit die Inseln Malta und Gozo kennenzulernen. Erleben Sie die Höhepunkte beider Inseln und lassen Sie sich verzaubern. Erkunden Sie das prähistorische Malta und besuchen Sie Valletta, die historische Hauptstadt und verbringen Sie einen Tag auf Gozo, der idyllischen Schwesterinsel.

MALTA | Marfa

Das Sinnbild maltesischer Idylle Das LABRANDA Riviera Hotel & Spa sorgt durch den eleganten Komfort, die köstliche Kulinarik und die exzellente Lage an der Marfa Bay für Ihre rundum Zufriedenheit.

MALTA | LAL Sprachkurs

English, Sun & Fun. Verbessern Sie Ihre Englischkenntnisse an der LAL Sprachschule auf Malta.

MALTA | KLEINES ARCHIPEL MIT GRASSARTIGER AUSWAHL

Die drei Schwesterinseln im Mittelmeer bieten für jeden Urlaubsgeschmack das Richtige: kristallklares Wasser, felsige oder sandige Buchten, pulsierendes Nachtleben, erholungsspendende Ruheoasen sowie eine 7000-jährige Geschichte und traumhafte Tauchreviere.

Auf der Hauptinsel Malta befindet sich die Hauptstadt Valletta mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Großmeisterpalast aus dem 16. Jahrhundert, der St. John's Co-Kathedrale, die in ihrem Inneren besonders prunkvoll gestaltet ist oder dem Fort St. Elmo, von dem die Insel gegen die Osmanen verteidigt wurde. Ebenso sehenswert ist die Stadt Mdina, die bis zum Eintreffen der Johanniter die Hauptstadt der Inselgruppe war. Auch dort sind zahlreiche historische Gebäude zu sehen. Malta lockt außerdem mit sehr schönen Sandstränden. Sie fallen oft flach ab und sind deshalb auch für Familien mit kleinen Kindern bestens geeignet. Ein beliebter Strand ist beispielsweise die Mellieħa Bay im nördlichen Teil der Insel. Außerdem findet man neben den Sandstränden auch einige Klippen und Küstenwanderwege, welche sich perfekt für einen ausgiebigen Spaziergang am Meer eignen.

Reisezeit

Ganzjähriges Urlaubsziel mit über 300 Sonnentagen im Jahr. Die Sommermonate eignen sich für Bade- und Tauchurlaub sowie Entspannung, der Frühling und Herbst sind die ideale Zeit für Kultur- und Aktivurlaub.

Das sollten Sie probiert haben

Malta: „Lampuki“ oder „Cerna“ sind beliebte Fischspeisen der Malteser und werden üblicherweise mit Gemüse und gegrillten Kartoffeln angeboten. Dazu sollten Sie sich ein Glas des maltesischen Weißweins gönnen. 

Gozo: „Gbejniet“ ist ein köstlicher gozitanischer Ziegenkäse, den es in verschiedenen gewürzten Variationen gibt und der mit getrockneten Tomaten, Oliven, Butterbohnen und maltesischen Würstchen serviert wird.

Shopping Malta:

Auf Malta treffen häufig Moderne und Tradition aufeinander, ebenso beim Shoppen. Hier gibt es zum einen moderne Shoppingcenter, zum anderen aber auch schöne, traditionelle Läden, in denen man landestypische und antike Dinge erwerben kann. Gozo: In der Hauptstadt der Insel befinden sich neben einigen kleineren Geschäften mehrere Einkaufszentren und zahlreiche Juweliere.