Entdecken Sie Malaysia mit FTI

Tauchen Sie ein in die faszinierende Kultur und Natur Malaysias auf unseren Rundreisen. Von Kuala Lumpur bis zu den Regenwäldern Borneos.

Rundreise in Malaysia: Abenteuer pur mit FTI

Sie haben Lust auf eine abenteuerliche und exotische Rundreise durch ein außergewöhnliches Land? Dann ist Malaysia eine besonders schöne Wahl! Mit unseren Rundreisen durch Malaysia sind Sie sicher unterwegs. Dabei haben Sie die Wahl zwischen Eigenanreise oder einem inbegriffenen Flug. Wir zeigen Ihnen die schönsten Ecken des asiatischen Landes, von Kuala Lumpur bis Borneo.

Auf der Rundreise in Malaysia besonders schöne Regionen entdecken

Die meisten malaysischen Rundreisen starten oder enden in Kuala Lumpur, der Hauptstadt des asiatischen Landes. Freuen Sie sich auf die ikonischen Petronas Towers, die zu den höchsten Wolkenkratzern der Welt gehören. Neben schicken Einkaufszentren und Restaurants bietet Kuala Lumpur aber auch einen Blick in die vielseitige Kultur des Landes. In den Batu-Höhlen besichtigen Sie eindrucksvolle hinduistische Tempel, während der alte Bahnhof von der britischen Kolonialgeschichte erzählt. Wagen Sie sich hoch hinaus auf den Menara-Tower, um den Blick über die ganze Stadt zu genießen. Ein sehr angesagter Ort ist das Viertel Bukit Bintang, denn hier gibt es ein pulsierendes Nachtleben, edle Shopping-Gelegenheiten und jede Menge Entertainment. Vermutlich gehört auch ein Zwischenhalt auf der Insel Penang ganz im Nordwesten von Malaysia zu Ihrer Tour. Dort gibt es herrliche Strände mitten im Nationalpark, chinesische Tempel, buddhistische Anlagen und viele wunderschöne Wandermöglichkeiten. Zwischendurch geht es in die Highlands von Cameron, wo Tee angebaut wird, und in den Taman Negara Nationalpark, in dem Sie den Dschungel erleben. Entdecken Sie verschiedene exotische Tierarten und lassen Sie sich von Ihrem Reiseleiter der Rundreise in Malaysia zu den Geheimtipps der Region beraten.

Ausflug nach Borneo

Wenn Sie gern einmal einen echten Orang Utan sehen möchten, sollten Sie eine der Malaysia Rundreisen mit Zwischenstopp in Borneo auswählen. Die große Insel ist ein Paradies für viele exotische Tiere wie Affen und den Borneo-Zwergelefanten. In einer der Zuchtstationen besichtigen Sie die majestätischen Affen und erholen sich zwischendurch unter Kokospalmen an einem Traumstrand. Es lohnt sich, gleich ein paar Tage hier zu verbringen. Da Sie allerdings im Regenwald sind, benötigen Sie ein gutes Insektenspray und taugliche Kleidung: Bedecken Sie Kopf, Arme und Beine. Im Tropeninstitut können Sie sich zu weiteren Vorsichtsmaßnahmen informieren.

Praktische Tipps für Ihre Rundreise durch Malaysia

Von Deutschland aus erreichen Sie Kuala Lumpur in durchschnittlich 12 Stunden, wobei auch ein Zwischenstopp dazugehört, denn es gibt keine Direktflüge. Obwohl die Flugzeit recht lang ist, können Sie mit einem bequemen Nackenkissen und einem spannenden Buch viele Stunden überbrücken. Außerdem gibt es Filme zu sehen. Am Flughafen können Sie sich vom Hotel-Shuttle abholen lassen und schon beginnt Ihre perfekt organisierte Rundreise in Malaysia! Wir kümmern uns um die Logistik vor Ort oder buchen Ihnen auf Wunsch einen Flug dazu, sodass Sie sich nur noch auf die Entspannung konzentrieren müssen. In Malaysia benötigen Sie einen Adapter des Typs G, der wie der britische Adapter aussieht. Die Spannung ist mit 240 Volt ähnlich wie in Deutschland, sodass Sie diese nicht umwandeln müssen. Vor Ort zahlen Sie mit Kreditkarte oder tauschen ein wenig Geld. Malaysia ist ein sehr sicheres Land. Frauen sollten ein Tuch mitnehmen, um sich in den Tempeln die Haare bedecken zu können. Natürlich brauchen Sie auch Ihren Reisepass, um einreisen zu können. Ein Visum ist allerdings nicht nötig. Die beste Reisezeit für Malaysia ist in den Sommermonaten, da es dann trockener ist. Zwischen März und Oktober sind daher besonders beliebte Zeiten. Die Ostküste des Landes ist stärker von Regen- und Trockenzeit betroffen, weshalb die beste Reisezeit für diese Region Juni bis August ist. Aus deutscher Sicht ist das Wetter in Malaysia jedoch rund um das Jahr gut. In der regenreichen Zeit benötigen Sie geeignete Kleidung und müssen damit rechnen, ab und zu einen Schauer im Innenbereich abzuwarten. Danach ist die Luft aber umso frischer und klarer.

Kulinarische Spezialitäten in Malaysia

In der malaysischen Küche finden Sie viele Einflüsse aus Indonesien, Thailand und China. In Kuala Lumpur gibt es aber auch zahlreiche westliche Restaurants. Probieren Sie Spezialitäten wie Nasi Lemak, Hühnchenreis und ein Nudelgericht während Ihrer Rundreise in Malaysia. Vegetarier finden viele Optionen und auch Halal-Gerichte sind in dem islamisch geprägten Land weit verbreitet. Darüber hinaus sind die tropischen Früchte ein Traum – guten Appetit!

Zeig mehr

Weitere Rundreisen Angebote

Urlaub Malaysia