Wichtige Informationen: Condor und Thomas Cook Hinweise 

Service-Hotline+43 720 - 204093

Indischer Ozean Urlaub - Ihre Reise mit FTI

Malediven, Mauritius, Seychellen oder Sri Lanka - entdecken Sie Ihr Paradies

Die zahlreichen Inseln im Indischen Ozean versprechen Ihnen einen einzigartigen Urlaub. Von traumhaften weißen, langen Sandstränden und türkisblauen Wasser, bis hin zu beeindruckender Natur mit fruchtbaren Regenwäldern und farbenprächtigen Korallen oder jahrtausendalter Kultur. Der nächste traumhafte Urlaub im Indischen Ozean beginnt genau hier.

 

Nützliche Reisetipps für einen Indischen Ozean Urlaub

Der Indische Ozean gilt als Juwel malerischer Trauminseln, die von weißen Stränden umgeben und von fruchtbaren Regenwäldern bewachsen sind. Die Malediven, die Seychellen und Sri Lanka gehören zu den reizvollsten Urlaubszielen der Welt, deren Resorts einen paradiesischen Urlaub im Indischen Ozean versprechen.

Die Inseln der MaledivenSeychellen übertrumpfen sich gegenseitig mit ihren Bilderbuch-Traumstränden. Mauritius begeistert mit Grüntönen in allen Spektren. Geht die Reise nach Sri Lanka, erwarten Sie eine wunderschöne Insel und viele Gelegenheiten sich bei Ayurveda- und Wellnessbehandlungen zu entspannen.

Seychellen – Paradies auf Erden

Ein Indischer Ozean Urlaub wird häufig mit den Seychellen in Verbindung gebracht, die mit edlen Ferienhäusern in unmittelbarer Küstennähe gesegnet sind. Die Preise der Zimmer variieren, jedoch versprechen die Reisen, die pauschal im Internet gebucht werden, satte Rabatte. Feinste Puderzuckerstrände, die vom kristallklaren Ozean umspült werden, zeichnen die Seychellen aus, die sich vor der Ostküste Afrikas erstrecken. Dichte Wälder, die das Herz der Inseln bewachsen, bringen exotische Früchte, darunter Bananen, Papayas, Mangos und Passionsfrüchte, hervor. Die Seychellen sind ein Eldorado für Romantiker, die atemberaubende Sonnenuntergänge beobachten und unvergessliche Segeltörns unternehmen wollen. Die Inner und Outer Islands verbergen fantastische Tauchspots, die farbenprächtige Rifflandschaften, Rochen, Walhaie und Napoleonfische zum Vorschein bringen. Die Hauptinseln Mahé, Praslin und La Digue, deren Orte über quirlige Märkte, historische Tempel, Geschäfte und gastfreundliche Restaurants verfügen, werden auch gerne als „Garten Eden“ bezeichnet.

Sri Lanka – Tropenparadies im Indischen Ozean

Vom Adam's Peak überragt und mit Palästen, Tempeln und Felsenfestungen gesegnet, die überragende Aussichten und unvergessliche Zeitreisen gestatten – Sri Lanka hat viele Gesichter. Duftende Pflanzen und Schatten spendende Palmen geben den Badeorten Negombo, Kalutara, Beruwela und Bentota eine fantastische Kulisse. Colombo, das wirtschaftliche Zentrum Sri Lankas, ist Standort des World Trade Centers, der höchsten Bauwerke Sri Lankas, die das Traumziel mit 152 Metern überragen.

Die Atolle der Malediven

Malé, Ari und Lhaviyani sind nur einige der klingenden Atoll-Namen der Malediven, welche Taucher, Wasserratten und Wellnessurlauber magisch anziehen. Lassen Sie sich in einem der Resorts verwöhnen und genießen Sie die traumhafte, tropische Landschaft der Inseln mit ihren weißen, feinen Stränden, sowie die vielfältige und bunte Unterwasserwelt mit unzähligen von Fischen und Korallen.

Typische Stelzenbungalows, die mit dem türkisblauen Ozean zu verschmelzen scheinen, gelten als begehrteste Unterkünfte eines Malediven Urlaubs. Die Villas sind oft mit großzügigen Terrassen ausgestattet. Von hier führt eine Treppe direkt ins kristallklare Wasser, damit Sie rund um die Uhr baden können.