Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmölichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Service  |  Aus der Werbung  |  E-Kataloge  |  Newsletter  |  Kontakt  

FTI in der Schweiz

Firmenname: FTI Touristik AG
Firmensitz: Basel
Geschäftsführer: Ralph Schiller, Mathias Huwiler und Janine Boulay
Gründung: 1992
Website: www.FTI.ch


Der Reiseveranstalter FTI Touristik AG wurde unter dem Namen CA Fernreisen AG gegründet und entwickelte sich vom damaligen Firmensitz in Dübendorf bei Zürich aus zu einem führenden Unternehmen der Schweizer Reisebranche. Im Jahre 1997 fand die Umbenennung in FTI Touristik AG statt.

Im ersten Quartal 2004 wurde der Firmensitz nach Basel verlegt, wo die Marktführerschaft für Abflüge ab dem Euroairport Basel-Mulhouse-Freiburg erreicht wurde. Mittlerweile sind bei der FTI Touristik AG rund 30 Mitarbeiter beschäftigt.

Die FTI Touristik AG hat das gesamte Pauschalreisenprogramm von FTI inklusive der Produkte von LAL Sprachreisen und driveFTI im Angebot.

Als Veranstalter ohne eigene Reisebüros generiert das Unternehmen seinen Umsatz hauptsächlich aus dem Verkauf über unabhängige Agenturen. Vertriebspartner sind über 800 Agenturen in der Schweiz sowie rund 500 in Frankreich (Elsass) und Deutschland (Baden-Württemberg).