Marbella Urlaub - Ihre Reise mit FTI

Im Süden Spaniens, an der Costa del Sol, liegt der mondäne Badeort Marbella. Hierhin zieht es den Jetset, Langzeiturlauber die dem kalten Winter entfliehen möchten und Urlauber, die die malerische Küstenstadt erkunden möchten. Während einem Marbella Urlaub können Sie durch die historische Altstadt schlendern, geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten entdecken aber auch an den zahlreichen Stadtstränden die Sonne genießen. Günstige Marbella Reiseangebote finden Sie hier bei FTI!

Nützliche Reisetipps für Ihren Urlaub in Marbella

Direkt an der Costa des Sol in Spanien liegt die Großstadt Marbella. Sie gilt als ein Zentrum des Jetsets und ist Auswanderungsziel von vielen Europäern. Dank des milden Klimas im Winter und der vielen Sonnenstunden im Sommer eignet sich Marbella als Reiseziel für Winterflüchtlinge und Badeurlauber. In der spanischen Großstadt leben rund 140.000 Menschen. Ein Marbella Urlaub beginnt in der Regel am Flughafen Málaga, von wo aus eine Küstenstraße direkt nach Marbella führt. Die Fahrt mit dem PKW dauert rund 30 Minuten. Das ehemalige Fischerdorf gilt heute als kosmopolitischer Badeort mit malerischen Stränden am Mittelmeer.

Dünen von Artola, Marbella

Sehenswürdigkeiten und Highlights in Marbella

Eines der Highlight in Marbella ist der historische Bereich der Altstadt. Die schmalen Gassen sind hier gefüllt von kleinen Geschäften, gemütlichen Cafés und exzellenten Restaurants. Bei einem Bummel durch den alten Stadtteil während eines Marbella Urlaubs entdecken Reisende Souvenirs, handgefertigte Unikate und lernen die Köstlichkeiten der spanischen Küche kennen. Frisch gestärkt geht es dann zum Beispiel zum Rathaus. Dieser Prachtbau stammt aus dem 16. Jahrhundert. Sehenswert ist zudem das sakrale Bauwerk Iglesia de la Encarnación mit seiner detailreich gestalteten Fassade. Bei einem Spaziergang über den Boulevard Avenida del Mar schweift der Blick auf ausgewählte Skulpturen des Künstlers Salvador Dali, die den Weg säumen. Außerdem gehört die Arabische Mauer zu den eher unauffälligen und doch geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten in Marbella. Sie ist ein Zeugnis aus dem Jahr 1100 und wurde von den Mauren zum Schutz der Stadt errichtet. Zu guter Letzt gehört auch ein Besuch am Strand von Marbella auf das Urlaubsprogramm. Besonders einladend sind die Playa de la Bajadilla und Playa de Fontanilla.

Mehr anzeigen

Strand mit Palmen an der Costa de Sol in Marbella

Ausflüge im Umland von Marbella

Nicht weit von Marbella entfernt liegt die Kleinstadt San Pedro de Alcántara mit etwas mehr als 34.000 Einwohnern. Schon zur Blütezeit der Römer befand sich hier eine umfangreiche Siedlung, von der noch heute verschiedene Überreste zeugen. Das Stadtbild von San Pedro de Alcántara ist geprägt von antiken Thermalbädern und kunstvoll gelegten Mosaiken. Bei einem Ausflug in die Kleinstadt lohnt sich ein Abstecher zu den Überresten der Basilika Vega del Mar. Sie entstand ab dem 6. Jahrhundert. Ein weiteres Ausflugsziel nicht weit von Marbella entfernt ist die Stadt Ronda. In ihr befindet sich die älteste Stierkampfarena Spaniens und die historische Innenstadt versprüht einen andalusischen Flair. Außerdem erreichen Urlauber von Marbella aus die Insel Gibraltar mit den dort frei lebenden Berberaffen und die Großstadt Malaga mit einem abwechslungsreichen kulturellen Angebot und einer historischen Altstadt während eines Tagesausflugs.

Mehr anzeigen

Sonnenuntergang am Strand von Marbella

Die beste Reisezeit für einen Marbella Urlaub

Eine Marbella Reise mit Tagen am Strand sollte idealerweise zwischen Juni und August stattfinden. In diesen Monaten des Hochsommers liegt die durchschnittliche Temperatur bei rund 24 Grad und auch die Wassertemperatur fällt mit 19 bis 22 Grad sehr angenehm aus. Gleichzeitig fällt in dieser Zeit der geringste Niederschlag und es gibt durchschnittlich zehn Stunden Sonne pro Tag. Auch zwischen April und Juni sowie im September und Oktober sind die Temperaturen in Marbella angenehm sommerlich und die Wassertemperatur ist an den meisten Tagen badetauglich. Den gesamten Sommer über herrscht nur eine geringe Luftfeuchtigkeit, was für eine angenehm trockene Wärme sorgt. Die Wintermonate in Marbella bringen es durchschnittlich auf eine Temperatur von 14 Grad, was die Großstadt zu einer frühlingshaften Alternative zum deutschen Winter macht. In dieser Jahreszeit liegen die Wassertemperaturen allerdings bei Werten, die einen Badeurlaub nicht möglich machen.

Mehr anzeigen

Marbella Urlaub

Zoom icon

Hotel Bluebay Banus

pin marker
Marbella, Spanien

Hotelbewertungen
von Gästen

4.5
von 6

Gesamtbewertungen

373 Bewertungen

80
%

Weiterempfehlung

9 Tage Hotel & Flug
8 Tage nur Übernachtung
Zoom icon

Hotel Senator Marbella Spa

pin marker
Marbella, Spanien

Hotelbewertungen
von Gästen

3.3
von 6

Gesamtbewertungen

2 Bewertungen

0
%

Weiterempfehlung

8 Tage Hotel & Flug
Zoom icon

Princesa Playa

pin marker
Marbella, Spanien

Hotelbewertungen
von Gästen

5
von 6

Gesamtbewertungen

67 Bewertungen

92
%

Weiterempfehlung

8 Tage Hotel & Flug
8 Tage nur Übernachtung
Zoom icon

Iberostar Selection Marbella Coral Beach

pin marker
Marbella, Spanien

Hotelbewertungen
von Gästen

5.7
von 6

Gesamtbewertungen

104 Bewertungen

99
%

Weiterempfehlung

8 Tage Hotel & Flug
8 Tage nur Übernachtung
Zoom icon

Fuerte Marbella

pin marker
Marbella, Spanien

Hotelbewertungen
von Gästen

0
von 6

Gesamtbewertungen

0 Bewertungen

0
%

Weiterempfehlung

8 Tage Hotel & Flug
8 Tage nur Übernachtung
Zoom icon

Amare Beach Hotel Marbella

pin marker
Marbella, Spanien

Hotelbewertungen
von Gästen

5.3
von 6

Gesamtbewertungen

233 Bewertungen

80
%

Weiterempfehlung

8 Tage Hotel & Flug
8 Tage nur Übernachtung
Zoom icon

Don Pepe, a Gran Meliá Hotel

pin marker
Marbella, Spanien

Hotelbewertungen
von Gästen

0
von 6

Gesamtbewertungen

0 Bewertungen

0
%

Weiterempfehlung

8 Tage Hotel & Flug
8 Tage nur Übernachtung

Weitere Urlaubsziele in der Region